Zeit für mich – Zeit ohne dich: Wie ich das Vermissen bewältige und meine Haut mit Balea Soft-Öl Balsam pflege

Beauty 4. Mai 2022

Hallo meine lieben Petra-Blogbegeisterten! Ich bin es wieder eure Emily. Heute möchte ich etwas zum Thema Vermissen schreiben und wie ich das bewältige. Ich denke jede von uns kennt das Gefühl jemanden oder etwas zu Vermissen. Manchmal überwältigt es uns einfach und wir möchten unbedingt wieder mit dieser Person, einem Gefühl oder einem Moment vereint werden. In meinem Fall ist es meine bessere Hälfte, denn die befindet sich gerade auf einer Geschäftsreise, weshalb ich es mir bei meinen Eltern in der Heimat gemütlich gemacht habe. Allerdings fällt es mir sehr schwer von meinem Partner getrennt zu sein, weshalb ich mir einige Strategien angeeignet habe, die ich mit euch teilen möchte.






Achtsamkeitsübungen und den Moment genießen

Dieser Trick funktioniert nicht nur beim Vermissen, sondern bei allen Formen von Gefühlen wie zum Beispiel Angst, Stress oder Burnout. Einfach bewusst den Moment wahrnehmen. Mit den Fingern die Umgebung abtasten. Das Atmen bewusst wahrnehmen und in der Kehle spüren. Die Augen schließen und auf den Körper hören. Meditieren – ohmmmm.







Den Gedanken in der Natur entfliehen

Besonders jetzt bei den wärmer werdenden Temperaturen einer meiner besten Tipps. Einfach aus dem Haus raus und los spazieren. Die Sonnenstrahlen bewusst auf dem Gesicht wahrnehmen. Vielleicht etwas Nordic Walking oder für die Sportlichen Joggen. Dankbar sein!







Schreiben lenkt die Gedanken ab

Die Gedanken einfach aufs Papier niederschreiben. Unser Gehirn lenkt den Fokus von den Gefühlen weg, sobald wir sie artikulieren oder niederschreiben. Somit sagt man dem Gedankenkarussell den Kampf an.







Gefühle einfach akzeptieren

Wir sind alle Menschen. Jeder von uns fühlt und wir alle fühlen die gleichen Sachen. Nur manche nehmen sie bewusster wahr als andere. Das ist aber auch in Ordnung. Mir fällt Vermissen schwer dem anderen Stress und einer weiteren Person vielleicht die Angst. Während wir alle fühlen können, haben einige Menschen das Privileg ihre Gefühle offen aussprechen zu können, anderen fällt es wiederum schwer. Auch das ist in Ordnung. Kein Mensch ist gleich. Meinem Freund fällt es auch schwer, umso schöner ist es, wenn er mir seine Gefühle dann doch anvertraut und von seinen Ängsten mit mir spricht oder aber auch seine Liebe offenbart. Wir vervollständigen uns dadurch in unseren Unterschieden und das macht eine gute Beziehung( (wobei ich mich auch mal darüber beschweren kann, aber das gehört eben genauso dazu).







Zeit im Bad nehmen und dabei die Haut mit Balea Soft-Öl Balsam verwöhnen

Sich selbst etwas Gutes tun und die Haut verwöhnen hilft dabei sich abzulenken und gut zu fühlen. Wenn wir uns gut fühlen, denken wir weniger über die negativen Gefühle nach. Ich widme mich gerne meiner Haut und habe diesmal für euch das Balea Soft-Öl Balsam getestet.







Balea Soft-Öl Balsam Wirkung

Das Soft-Öl Balsam von Balea wurde für die Bedürfnisse sehr trockener Haut entwickelt und kann täglich angewendet werden. Es spendet intensive Feuchtigkeit und schützt somit unsere Haut vor täglichen Umwelteinflüssen und dem Austrocknen. Sie besteht aus 40% pflegender Öle, wie zum Beispiel Mandel und Sonnenblumen, welche die Haut pflegt und dabei streichelzart fühlen lässt. Sie unterstützt mit Vitamin E und Allantoin dabei die Haut zu beruhigen und gleichzeitig beanspruchte Hautpartien zu pflegen.





Balea Soft-Öl Balsam Inhaltsstoffe

Neben den bereits erwähnten Inhaltsstoffen, wie Sonnenblumenöl, Mandelöl, Vitamin E und Allantoin besitzt das Balsam noch folgende weitere Inhaltsstoffe:

Aqua, Ethylhexyl Stearate, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Canola Oil, Glycerin, Polyglyceryl-3 Distearate, Phenoxyethanol, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Cellulose, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Citric Acid, Parfum, Benzyl Alcohol, Xanthan Gum, Allantoin, Tocopheryl Acetate, Sodium Citrate, Glyceryl Stearate Citrate, Linalool, Hexyl Cinnamal, Citronellol, Benzyl Salicylate, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene





Balea Soft-Öl Balsam Anwendung

Das Produkt wird nach dem Duschen oder Baden auf die Haut aufgetragen und anschließend einmassiert. Bevor man sich wieder ankleidet, sollte man einen kurzen Moment warten bis es einzieht.





Balea Soft-Öl Balsam Erfahrung

Ich habe das Soft-Öl Balsam nun eine Woche angewendet und kann somit schon meinen ersten Eindruck vermitteln. Mir gefällt der Geruch des Balsams sehr, da der Mandelgeruch schön hervorkommt. Beim Auftragen fühlt man bereits, wie es die Haut pflegt und leicht aufzutragen ist. Nachdem man es fertig aufgetragen hat, zieht es auch sofort ein und das ohne Fettfilm. Da hier Öle drin sind und das Produkt für sehr trockene Haut ist (aber auch von normaler Haut benutzt werden kann), nehme ich eine geringere Menge als bei anderen Bodylotions.









Balea Soft-Öl Balsam kaufen: Wo & zu welchem Preis?

Das Balsam kann man sowohl online über die dm Seite kaufen, als auch einfach direkt im Laden. Ich besorge mir die Produkte von dm generell einfach während meines wöchentlichen Drogerieeinkaufs. Mit 1,75 Euro für 200ml ein sehr gerechtfertigter Preis.

Und wie geht ihr mit Gefühlen um?


Tags: skincare, beauty, produkttests, hautpflege, Bodylotion, Produktests



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft.

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer