Wochenrückblick und Momente mehr für mich

Wochenrückblick 10. Sep. 2022

Während der letzte Wochenrückblick, ich den meiner besten Freundin widmete, wo ich Trauzeugin war, so war ich diese Woche mit mir etwas mehr beschäftigt. Und manchmal ist es mal gar nicht so schlecht mit sich selbst mehr beschäftigt  zu sein. Und wieso ich diese Woche mehr mit mir beschäftigt war, das verrate Ich Euch auch mal sofort.


Gemeinsamer Frühstück am Morgen

Am Wochenende genoss ich noch ein leckeres Frühstück am Morgen mit meinem Mann. Ich nahm am Vorabend auch mir die Aufgabe, mehr Sachen im Herbst zu machen, die in den letzten Wochen, Tagen einfach zu kurz gekommen sind. Und dazu zählt mehr Champagner zu trinken, auf das Leben anzustoßen, leckeren Kuchen mir zu genehmigen, tolle Blumen zu kaufen und auch neue Taschen zu kaufen. Und das setzte ich am Morgen mit dem Karottenkuchen schon durch, den ich allerdings mit meinem Mann teilen musste. Schwierig die Sachen umzusetzen, wenn der Mann den Kuchen immer stibitzt.  Gegen Abends machte der Mann sich auf dem Weg und ich genoss eine extra Portion Beauty Time und genoss den Abend mit Julia Roberts in dem Film Eat, Pray Love.










Toller Wochenauftakt

Ich setzte nach dem Feierabend meinen Plan weiter in die Tat um. Ich schaute bei der Bank vorbei und schaute zudem bei meinem Lieblings Briten. Ob ich da fündig wurde, das verrate ich Euch mal bei anderer Gelegenheit.




Den Tag danach genoss ich einen leckeren Kuchen am Morgen und stöberte in weiteren Läden, bevor es am Abend mit den Arbeitskollegen lecker essen ging. Diesmal allerdings ohne meine Lieblingskollegin, da sie vor Kurzem Uns entlassen wurde. Darüber habe ich Euch gar nichts erzählt, sondern kurz auf Instagram erwähnt. Ihr geht es gut und sie freut sich einfach auf ein paar freie Wochen. Denn sie hat bereits zum ersten November einen neuen Job und ich freue mich so mit Ihr. Es ist immer etwas schwierig sich mit der Arbeitskollegin und gleichzeitig sich aber auch mit der Geschäftsführung gut zu verstehen. Aber man gibt sein Bestes und am Ende war es einfach ein schöner Abend.








Rückkehr des Mannes mit leckeren Miesmuschel

Der Mann kam am Mittwoch Abend und wurde mit einer dicken Begrüßung von mir zu Hause empfangen. Zuhause bereitete er leckere Miesmuscheln Pasta vor, da ihm zwar das Restaurant Essen zusagt, er aber doch noch lieber zum Kochlöffel schwingt. Und seine Miesmuscheln sind einfach die Leckersten. Und sie waren auch wieder total schmackhaft.





Was diese Woche noch anstand?

Ich schrieb einen Beitrag darüber wieso wir einfach machen sollten, statt die ganze Zeit zu bereuen. Zudem freue ich auf das Wochenende, weil wir Besuch bekommen von einem Freund meines Ehemannes, den wir eine Zeit lang nicht gesehen haben und wir uns einfach freuen, was er uns zu berichten hat seit Corona, was bei Ihm alles so vorgefallen ist. Und Ihr? Wie war eure Woche?



Tags: Inspiration, Wochenrückblick

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markenkennung

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer