Wochenrückblick und meinen Mann auf Dienstreise begleiten

Wochenrückblick 26. März 2022

Der Frühling macht einfach was mit uns. Und zwar gemeint im positiven Sinne. Es geht uns im Frühling einfach besser. Wem kann man das denn auch schon verübeln. War der Ende Februar bis Anfang oder gar Mitte März von schrecklichen Nachrichten dominiert. Das Schlimme aber? Es ist mit den schrecklichen Nachrichten aber nicht zu Ende. Denn es ist nach wie vor so, dass man aufwacht und eigentlich nicht unbedingt weiß, was in der Nacht von gestern auf heute morgen vorgefallen ist. Was man sich wünscht: Kein Corona, kein Krieg, und auch sonst keine negativen Schwingungen. Zu wünschen ja, aber umsetzbar? Wiederum eine ganz andere Sache. Noch vor einigen Tagen mitbekommen, wie ein Passagierflugzeug abgestürzt ist. Wieso aber bleiben die Schlagzeilen über den Krieg mir mehr im Gedächtnis. Aber an dieser Stelle ist es auch mal schön, etwas mehr Richtung in den Frühling zu blicken. Vor allem weil die letzten Tagen so schön waren, so frühlingshaft. Denn inzwischen weiß Jede von uns, wie sie helfen kann, mit solchen Situationen umzugehen, umso wichtiger ist es, uns auch Gutes zu tun. Was Ich mir Gutes getan habe, diese Woche, heute wieder auf meinem Wochenrückblick :








Aus Versehen, shoppen gegangen

Dabei fing es total harmlos an. Ich sollte meinem Mann nach der Arbeit Artischocken mitbringen, da er daraus Burger machen wollte. Frag mich nicht wie, aber am Ende wurden es witzigerweise keine Artischocken Burger. Denn auf dem Weg zum Rewe, kann es sein, dass ich falsch abgebogen bin, mich irgendwann auf der Autobahn mich befand und kurzerhand in Düsseldorf war...Und mich mit einer Kerze zugedeckt habe, die für mich ist, die ich aber einpacken ließ für eine Freundin, um sie nur zuhause wieder auszupacken. Dass das keine Artischocken waren, wie mein Mann mich am Eingang darauf hinwies und wieso ich so lange gebraucht habe, habe ich in der Tat gekonnt ignoriert.










Ich begleitete meinem Mann auf sein Auswärts Terminen

Mein Mann musste diese Woche zum Kunden, die sie letztes Jahr in der Agentur aufgenommen haben. In der Regel macht mir es nichts aus, ihn für ein paar Tage los zu sein. Schließlich sind wir seit mehren Jahren verheiratet. Und mich reizt es sehr wenig im Hotel zu schlafen. Schon damals habe ich ihn bei der ein oder anderen Reise begleitet, aber diesmal hatte ich Lust ihn nach Frankfurt zu begleiten, im Hotel zu schlafen und die Goethestraße unsicher zu machen. Wir kamen am Dienstag ziemlich spät abends in Frankfurt an und aßen aber Leckereien im Cresco. Eine kulinarische Entdeckungstour wie ich finde. Wir genossen leckere Bruschetta, Auberginen und Macaroni. Wir genossen einen erfrischenden Spaziergang zu unserem Hotel und fielen tot ins Bett.










Die nächsten Tagen arbeitete ich vom Hotel aus, während mein Mann direkt beim Kunden war. Meistens trafen wir uns am Mittag zum Essen. Wie einmal leckeren Flammkuchen im Alex und abends wiederum lecker Sushi. Ich spazierte zudem immer mal wieder durch die Innenstadt und staunte nicht schlecht über das Galeria. Vor allem die Gourmet Abteilung.














Die nächsten Abendenden hatten wir wiederum Lust auf mexikanisch, aber auch wiederum auf die vietnamesische Küche. Dass das Essen lecker und wir wirklich sehr zufrieden waren, sieht man sicherlich an den Bildern. Samstag früh geht es dann aber wieder Richtung Wuppertal, da müssen noch so einige Sachen am Haus gemacht werden und wir wollten uns mit Freunden wiederum zum Tapas Essen treffen. Zudem hat Emily Euch erneut in ihrer Beauty Routine mitgenommen und Euch aufgeklärt in Sachen Sonnenschutz.. Und wie war eure Woche so?















Tags: Inspiration, Wochenrückblick

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markenkennung

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer