Wochenrückblick und die Suche nach dem Glück

Wochenrückblick 2. Juli 2022

Habt Ihr Euch schon jemals gefragt, was Euch glücklich macht ? Also wirklich? Denn ich glaube manchmal stellt man sich die Frage gar nicht bewusst, sondern realisiert erst wenn man vor dem Glück tatsächlich steht. Bei manchen kann es eine Tasche sein, bei manchen wunderschöner Schmuck oder aber auch die bessere Hälfte. Und ich kann mich mit Allem identifizieren. Und das Schöne ist, dass ich jeden Tag damit bereits aufwache. Mit meinem Mann. Meinen Taschen, die mich aus dem Kleiderschrank anschauen und Schmuck. Aber wisst Ihr was mich wirklich glücklich macht? Und das ich dieses Glück erst letztens wieder bemerkt habe. Nämlich spontan zu sein. Die Spontanität begleitete mich in dieser Woche auch überraschenderweise ziemlich oft.




Spontaner Besuch bei Geburtstag bei Freunden nach Sommerfeier

Am Freitag waren mein Mann und Ich auf seiner Sommerfeier des Betriebs. Anfangs stand der Besuch noch in der Sternen, da ich und vor allem auch mein Mann wenig Lust hatten. Zum Glück wissen seine Freunde oder seine Arbeitskollegen nicht, dass ich einen Blog führe. Schande über mein Haupt, wenn sie wüssten, dass ich keine Lust hatte. In letzter Minute haben wir uns aber dagegen entschieden, und was soll ich sagen? Es war eine sehr gute Wahl. Denn wären wir nicht hingegangen so hätten wir die tolle Band verpasst und die leckeren Drinks. Wir blieben gut drei Stunden, quaselten über die letzten warmen Temperaturen und die neusten Fashion Trends. Oder ich fachsimpelte über die neuesten Fashion Trends, während alle Anderen vermutlich langweilend nickten und zustimmten.




Spontanität setzt ein

An diesem Tag wären wir nämlich zu zwei Events eingeladen. Das Sommerfest und später einen Geburtstag von einem Freund meines Mannes. Und zum Glück weiß er auch nicht, dass ich hobbymäßig blogge. Denn auch ihn wollten wir versetzen, aber als die Sommerfeier zu Ende war überlegten wir uns, wieso nicht noch spontan spät abends da nochmal hallo zu sagen.

Und auch da war es eine gute Entscheidung. Wir wurden herzlich begrüßt, es gab leckere Mini Burger während ich mich eher für die selbstgemachten Donuts interessierte. Und die hatten es aber auch in sich. Und waren zudem super schmackhaft. Spät abends kamen wir wieder zurück, ich widmete mich meiner Beauty Nachtroutine und ging schlafen.








Spontanes Pulled Porked Burger Essen

Zur Wochenmitte haben wir uns entschieden mit einem befreundeten Pärchen, Pulled Porked Burger zu essen. Ein Restaurant stand auch schon auf dem Programm. In allerletzter Minute haben wir uns aber dagegen entschieden, weil wir alle die spontane Idee einfiel, wieso es nicht selber zu machen. Statt also uns aufzubrezeln, brezelten wir die Kühe auf, gingen zusammen einkaufen, lachten viel, wollten zusammen kochen, aber überließen den Männern es zuzubereiten, während wir uns Frauen online durch sämtliche Boutiquen stöberten. Und ich kann Euch sagen. Am Ende des Tages war es ein wirklich schönes Dinner.






Was diese Woche noch anstand?

Ich schrieb darüber was mich bei heißen Temperaturen wirklich hilft. Zudem dürfen wir uns am Wochenende auf ein spannendes Musical freuen. Welches Musical es dabei sich handelt, mehr dazu bald. Und wie war eure Woche ?


Tags: Inspiration, Wochenrückblick

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markenkennung

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer