Bookmarks

You haven't yet saved any bookmarks. To bookmark a post, just click .


Ich könnte jetzt schreiben, dass ich das Wetter diese Woche genutzt habe, wo es endlich wieder wärmer war, morgens meinen inneren Schweinehund besiegt zu haben, morgens zu laufen, und jeden Morgen zudem mit einem Workout gestartet zu haben.......



Jedoch kam es anders....

Statt das vergangene Wochenende in der Sonne zu verbringen lag ich flach von der Impfung. Und ich muss sagen: Auch wenn ich mit Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit und Gelenkschmerzen im Bett lag...Ich konnte auch Schlaf nachholen. Es war eine turbulente Woche davor mit vielen Entscheidungen. Umso mehr freute ich mich einfach mal zu schlafen, mich verwöhnen zu lassen von meinem Mann. Auch entdeckte ich eine neue Netflix Serie. Vielleicht kennen sie bereits Einige von Euch: The Last Table. Es war schön mitanzusehen, wie Kochen doch eine Kunst für sich ist. Wie die Köche mit ihren Händen zum einen ein unglaubliches Gericht herzaubern und zudem es noch anrichten. Da kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Aber einen Koch habe ich ja schon zuhause. Er bekochte mich mit leckerem Kartoffelpüree mit Topping als ich nach Tagen wieder was Essen konnte. Auch war er so gut mir Kuchen mitzubringen! Einfach herrlich!










Pünktlich zur Genesung.....

spielte das Wetter nicht mehr mit. Zwischen Sonnenschein und Regen konnte das Wetter sich gar nicht entscheiden. Umso schöner, dass wir am Donnerstag Abend bei Freunden zu Essen eingeladen waren. Es gab leckere spanische Tapas. Und es fühlte sich wirklich an wie unseren Lieblings Tapas Restaurant in Düsseldorf. Und ich muss sagen. Es tat gut. Ich fühlte mich erholt und das Tapas Essen, gute Gespräche und viel Lachen taten genau das was es sollte: Sich lebendig zu fühlen. Und auch kehrte die Hoffnung wieder, dass es endlich wieder besser wird. Das wir in die richtige Richtung uns bewegen. Und das Schöne: Wir sprachen auch über die Planung vom Urlaub. Wir konnten uns vorstellen zum Sommer hin zu verreisen, was noch vor Wochen / Monate eher unvorstellbar war. Aber die Entwicklung die mit der Pandemie gerade einhergeht lässt mich aufatmen.





Was noch anstand?

Ich berichtete was ich mache in Stresssituationen und berichtete über meine neue Beauty Entdeckung. Ich ließ mich zudem nochmals inspirieren von gesunder Ernährung. Ansonsten freue ich mich schon auf meine zweite Impfung und hoffe das die Zahlen weiterhin unten bleiben und wir uns zeitnah alle wieder in die Arme fallen können. Und wie war eure Woche? Seid Ihr schon geimpft? 


Tags: Inspiration, Wochenrückblick

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markenkennung

by Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Impressum Datenschutz Disclaimer