Bookmarks

You haven't yet saved any bookmarks. To bookmark a post, just click .


Ich bin mal so mutig und treffe die Aussage, dass jeder Tag mit einem Neuanfang beginnt. Und das auch jeder Tag mit einem Neuanfang endet. Wie das zustande kommt? Jeder Tag ist ein anderer Tag, ähnelt also nicht dem gestrigen Tag. Ähnelt auch nicht dem vor einer Woche. Es mag sein, dass es gleiche Abläufe es in unserem Alltags-System es gibt. Aber dennoch unterscheidet sich jeder Tag von einem anderen Tag. Wie wir aussehen, oder wie wir uns dazu entscheiden, wie wir heute aussehen. Wie es uns geht, mit wem wir Kontakt haben. Mit wem wir heute wiederum keinen Kontakt haben. Und wer mit uns in Kontakt wiederum treten darf. Haben wir uns aber jemals bewusst für Neuanfänge entschieden?








Bewusste Neuanfänge.

Legen wir etwas Bewusstes fest, so ist es an etwas Großem geknüpft, und wiederum vergessen wir kleine Neuanfänge. Neuer Job, oder auch eine neue Wohnung verbinden wir da schon mehr mit etwas als Neustart. Auch ein optischer Neustart wenn wir entscheiden abzunehmen oder in Sachen Haare etwas Neues zu wagen: wir färben die Haare oder schneiden sie raspelkurz. Alles Entscheidungen, die unser Umfeld auch optisch sehen kann und wir es als großen Neuanfang deklarieren. Gerne aber auch in den höchsten Tönen von diesem Neustart sprechen. Denn Neustart ist nun mal ein Neustart. Vergessen wir das mal nicht. Aber was war dieses Jahr für mich ein bewusster Neustart?

Da müsste ich gar nicht lange überlegen. Ein bewusster Neustart für mich wäre ganz klar: Der Jobwechsel. Denn die Kunst besteht doch darin, es sich einzugestehen, dass etwas nicht mehr so viel Freude bereitet, was es eigentlich tun sollte. Das muss aber nicht heißen, dass dieser Neustart aus etwas Schlechtem hervorgeht. Denn im Gewöhnlichen sagt man ja: Ein Neustart legt man hin, wenn es gerade nicht so rosig im Leben aussieht. Ein Neustart kann  auch damit zusammen hängen, das Gute in etwas zu sehen, worüber man nochmal in sich gehen möchte und andere Wege gehen möchte. Das kann ein Neustart ebenso bedeuten.



Weiße Farbe als bildlicher Neustart.

Würde ich Euch fragen, oder würde man mich fragen welcher Farbe einem Neustart am Nächsten kommt würde ich immer weiß sagen. Denn was ein Neustart immer für mich bedeutet: Vom Gedanken her, nochmal den Rechner ausschalten, hochfahren und auf einem weißen Papier nochmal ganz neu anfangen. Weiß ist nämlich die Farbe, die nichts sagend ist, aber gleichzeitig auch vielsagend ist. Und diese Farbe könnte aktuell auch auf meine Situation sich widerspiegeln. Denn wie viele es schon bereits im letzten Wochenrückblick mitbekommen haben, denken wir an einem Umzug innerhalb unserer Stadt Wuppertal. Wir werden Euch daher oder ich werde Euch daher immer wieder auf dem Laufenden halten.





Kommen wir aber nochmal auf dem Punkt zu kommen, wie denn mein Neustart jeden Tag aussieht. Inzwischen mit einer Pflegedusche von Dove. Damit reinige ich ungelöste Probleme und gehe mental neue Sachen an. Ihr kennt die reichhaltige Pflege von Dove noch nicht? Dann einmal hier mein Beauty Bericht!


Reichhaltige Dove Pflegedusche Überblick

Reichhaltige Dove Pflegedusche Wirkung

Reichhaltige Dove Pflegedusche Inhaltsstoffe

Reichhaltige Dove Pflegedusche Anwendung

Reichhaltige Dove Pflegedusche Erfahrung

Reichhaltige Dove Pflegedusche kaufen: Wo & zu welchem Preis?






Reichhaltige Dove Pflegedusche Wirkung

Wer kennt nicht bitteschön Dove? Genau, die Marke die mit ihrem Werbespot vor Jahren für Body     Positivity standen. Egal ob schlank, dick, Cellulite, helle oder dunkle Hautfarbe, Narbe. Oder Weiteres. Körper ist Körper. Und den gilt es zu pflegen. Denn jeder Körper braucht eine feuchtigkeitsspendende Pflege. Und die liefert Dove auf alle Fälle. Dabei verspricht es mir die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, die gleichzeitig die Haut pflegt und mild zu der Haut gleichzeitig ist.Ein Duschschaum Erlebnis für die Sinne, was nicht leicht zu vergessen wird und der Haut alle Male es zu gute kommt.





Reichhaltige Dove Pflegedusche Inhaltsstoffe

Neben den hauteigenen Pflegestoffen die der Hautpflege zu gute kommt finden sich aber zudem noch weitere Inhaltsstoffe. Diese sind:

Aqua, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Hydroxypropyl Starch Phosphate, Lauric Acid, Sodium Lauroyl Glycinate, Sodium
Lauroyl Isethionate, Hydrogenated Soybean Oil, Sodium Chloride, Helianthus Annuus Seed Oil, Glycerin, Parfum, Guar
Hydroxypropyltrimonium Chloride, DMDM Hydantoin, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Stearic Acid, Sodium Benzoate, Sodium Isethionate, Palmitic Acid, Tetrasodium EDTA, Butylene Glycol, Capric Acid, Caprylic Acid, Iodopropynyl Butylcarbamate, Benzyl Alcohol, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool  und geben in der Zusammensetzung einen Feuchtigkeitsboost für die Haut. 
 
Ohne Sulfate versteht sich hierbei natürlich. 
 

 



Reichhaltige Dove Pflegedusche Anwendung

Bei Pflegeduschen schäumen ich meistens es in meine Hand auf und massiere es in allen Körperstellen der Haut ein. Besonders an den Stellen, wo ich schlecht herankomme oder auch im Alltag sonst total vergesse. Dabei lasse ich es für wenige Minuten einziehen, atme entspannt ein und aus und spüre diesen persönlichen Wohlfühlmoment nur für mich.









Reichhaltige Dove Pflegedusche Erfahrung

Wie einige bereits wissen, bin ich schon länger ein großer Fan von der Pflegedusche von Dove. Und wie soll es auch anders sein, bin ich auch von Dieser sehr begeistert und schwer angetan. Sie lässt sich super aufschäumen, riecht nicht aufdringlich und pflegt gründlich an den Stellen, wo viel Feuchtigkeit verlangt wird und wo viel Feuchtigkeit auch von Nöten ist. In Kombination mit einer späteren Bodylotion oder einem Body Mist Spray fühlt sich die Haut gewappnet und beginnt auch den Tag mit einem Neuanfang. Und das bin ich meiner Haut nun mal schuldig.





Reichhaltige Dove Pflegedusche kaufen: Wo & zu welchem Preis?

Die Dove Pflegedusche kriegt Ihr in jeder Drogerie. Teilweise im Supermarkt. Mein Drogerie des Vertrauens ist da Rossmann oder DM. Sie kommt in 250 ml und kostet je Drogerie oder Supermarkt  zwischen 1,30 -180 Euro. Und Ihr? Wann hattet Ihr euren letzten Neustart?






tags: Dove Duschgel, Duschgel, beauty , Produkttests

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft.

by Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Impressum Datenschutz Disclaimer