Meine Abendroutine? Nicht ohne Biovolen Moossalbe!

Beauty 16. März 2022

Hallo meine lieben Petra-Blogbegeisterten, ich bins mal wieder eure Emily! Also so langsam habe ich es mir recht gemütlich gemacht als „Gastjournalistin“ bei Petra. Ich muss sagen, dass ich auch einige Ihrer Favoriten, wenn es um ihre Abendroutine kenne und wir uns eine Geheimwaffe teilen. Aber dazu erstmal später mehr. Zuerst möchte ich euch beschreiben, wieso eine gut durchdachte Abendroutine so wichtig ist und definitiv ein Thema das uns Frauen im Alter wichtig sein sollte. Aber daneben sollte man auch ruhig so früh wie möglich damit anfangen. Ich versuche euch etwas Struktur reinzubringen, was ihr so benutzen könnt ohne euch stundenlange Recherchen zu unterziehen. Ich werde versuchen euch die wichtigsten Informationen hier zusammen zu tragen. 





Zuerst mal, eine Abendroutine hat zwei Effekte für mich und für jeden anderen Mensch. Es bedeutet Auszeit. Nach einem stressigen Arbeitstag, nach einem Streit mit dem Partner, weil er wieder mal super emotionslos viel um die Ohren hatte ist oder aber auch als Belohnung, weil man etwas heute besonders gut gemacht hat. Sie gibt uns Zeit in uns zu kehren und den Tag zu beenden, egal ob positiv oder negativ. Er beendet den Tag und bereitet uns auf den nächsten Tag vor. Ein frischer Neustart. Daneben ist so eine Abendroutine immer ein kleines Experiment bei dem wir definitiv auf unsere Körperreaktionen hören sollten. Eine gute Abendroutine sollte unsere Haut nicht beanspruchen, sondern Alterszeichen effektiv verringern und uns ein Frischegefühl geben. Es sollte Sonnenschäden verringern und gleichzeitig unsere Haut geschmeidig machen und auch so lassen. Sie sollte langfristig wirken und gleichzeitig bereits nach kurzer Anwendung erste sichtbare Erfolge zeigen. Genau hier liegt auch das Problem!: Viele glauben, dass eine gute Salbe sofort wirken muss und wir sofort 20 Jahre jünger aussehen müssen. So funktionier das aber nicht. Wir arbeiten langfristig und schützen unser Gesicht für die kommenden Jahre und arbeite gezielt an kleinen Fortschritten, wie zum Beispiel die Reduktion von sichtbaren Hautfalten. 

Behaltet bei der Auswahl eurer Produkte immer im Kopf, dass Frauen im Alter meistens mit trockener Haut zu kämpfen haben (das habe ich in meinem Beitrag vorher bereits erwähnt) und gleichzeitig über die Jahre Sonnenschäden akkumuliert haben und somit die Falten bereits deutlich sichtbar sind. Ich möchte nicht zu sehr in die Theorie einsteigen und werde es vereinfacht darstellen, wie meine Routine aussehen könnte. Ihr könnt sie ja gerne nachmachen und schauen, ob ihr euch damit wohl fühlt. 

 







Clinique Liquid Facial Soap für die Gesichtsreinigung 

In meinem vorherigen Blogpost habe ich ja bereits gesagt, dass ich trockene Haut habe. Aber das ist nur die halbe Wahrheit. Mein Körper ist trocken, aber meine Haut ist eine so genannte Mischhaut, wie sie auch viele Frauen haben. Das bedeutet bestimmte Regionen sind sehr trocken (erinnert euch an die inneren und äußeren Faktoren) während andere wiederum ölig sind. Daher benutze ich die Clinique liquid facial soap für Mischhaut bis ölige Haut. 

 







Wirkung von Clinique Liquid Facial Soap 

Sie sorgt dafür, dass trockene Gesichtspartien nicht gereizt und weiter ausgetrocknet werden, während sie in der T-Zone (Stirn und Nase + manchmal unter den Augen) die ölige Haut neutralisiert und die Poren reinigt. Dieser Schritt ist besonders wichtig für die folgenden Schritte. 

 




Inhaltsstoffe von Clinique Liquid Facial Soap 

Water\Aqua\Eau, Sodium Laureth Sulfate, Lauramidopropyl Betaine, Cocamidopropyl Hydroxysultaine, Sodium Chloride, Sodium Cocoyl Sarcosinate, Tea-Cocoyl Glutamate, Butylene Glycol, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Peg-120 Methyl Glucose Dioleate, Sucrose, Menthol, Hexylene Glycol, Polyquaternium-7, Laureth-2, Caprylyl Glycol, Sodium Sulfate, Edta, Disodium Edta, Phenoxyethanol 

 

 

Anwendung von Clinique Liquid Facial Soap 

Das Produkt wird wie ein Seifenspender auf die Handinnenfläche gedrückt und mit etwas Wasser aufgeschäumt. Danach massiert man es in die Gesichtspartie und Dekolleté ein und spült es mit lauwarmen Wasser wieder aus. 

 


Erfahrung zu Clinique Liquid Facial Soap 

Das Gefühl im Anschluss ist sehr angenehm. Man fühlt richtig, dass die trockenen Stellen nicht gereizt sind und die ölige Stellen neutralisiert sind. Der Schaum fühlt sich toll an und riecht sehr angenehm. Die Poren sind deutlich verkleinert im Anschluss. 

400ml von diesem Produkt kann man für 32,99 Euro bei Douglas erwerben. Das ist fast ein halber Liter und hält wirklich lange. Von daher stimmt das Preis- Leistungsverhältnis hier komplett. 

 




The Ordinary für die anschließende Nachtpflege 

Lange habe ich recherchiert, welche Produkte meiner Haut nach dieser tollen Gesichtsreinigung gut tun würde. Ihr kennt sicherlich alle die The Ordinary Reihe. Am Anfang stand ich erstmal vor einer Reihe Fragezeichen und wusste nicht so genau, welche Produkte miteinander funktionieren. Von daher habe ich mich mit meiner Freundin Tabea auseinandergesetzt, welche ungefähr die gleiche Hautkonsistenz wie ich hat. Sie ist auf diesem Gebiet erfahren und ich möchte euch gerne das mitteilen, was sie mir empfohlen hat und was bei mir so super wirkt. Die Reihenfolge der Auflistung ist auch die Reihenfolge nach der die Produkte aufgetragen werden sollen laut Hersteller. 



 

    

  1.     The Ordinary Caffeine Solution     5% + EGCG

 



Wirkung von The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG 

Es handelt sich hierbei um ein hochkonzentriertes Serum, welches dem Auftreten von Schwellungen und dunklen Augenringen im Bereich der Augenpartie entgegenwirkt. Es wirkt erfrischend und aufpolsternd während es gleichzeitig einen glättenden Effekt hat. 

 



Inhaltsstoffe von Caffeine Solution 5% + EGCG 

Aqua (Water), Caffeine, Maltodextrin, Glycerin, Propanediol, Epigallocatechin Gallatyl Glucoside, Gallyl Glucoside, Hyaluronic Acid, Oxidized Glutathione, Melanin, Glycine Soja (Soybean) Seed Extract, Urea, Pentylene Glycol, Hydroxyethylcellulose, Polyacrylate Crosspolymer-6, Xanthan gum, Lactic Acid, Dehydroacetic Acid, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Propyl Gallate, Dimethyl Isosorbide, Benzyl Alcohol, 1,2-Hexanediol, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol. 

 


Anwendung von The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG 

Eine sehr kleine Menge wird auf einen Finger der Wahl gedrückt und anschließend um das Auge herum aufgetragen, gerne etwas einmassieren. 

 



Erfahrung zu The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG 

Ich nehme wirklich nur eine sehr kleine Menge und massiere es in meine Augenpartie ein und singe dabei Say Halleluja. Es fühlt sich sofort sehr angenehm an. Das Produkt ist sehr geruchsneutral und sorgt bei langfristigem Gebrauch für deutliche Verbesserungen in der Augenpartie. Meine dunklen Augenringe sind schon deutlich weniger geworden. Wichtig ist, dass man das Produkt wirklich im dunklen und trockenen lagert, ansonsten bilden sich kleine Krusten um den Deckel und das Produkt verliert an Wirkung. 

Zu kaufen gibt es das Produkt in 30 ml Größe bei Douglas für 7,80 Euro. Da man wirklich nur sehr kleine Mengen aufnimmt hält das Produkt ziemlich lange. 

 

 

2. The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% 

 





Wirkung von The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% 

Niacinamide 10% + Zinc 1% ist eine hochwirksame Kombination aus Vitaminen und Mineralstoffen, die sowohl Hautunreinheiten vermindert als auch gleichzeitig die Porengröße in Angriff nimmt und somit die Abendgesichtsreinigung komplett unterstützt und ergänzt. 

 




Inhaltsstoffe von The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% 

AQUA (WATER), NIACINAMIDE, PENTYLENE GLYCOL, ZINC PCA, DIMETHYL ISOSORBIDE, TAMARINDUS INDICA SEED GUM, XANTHAN GUM, ISOCETETH-20, ETHOXYDIGLYCOL, PHENOXYETHANOL, CHLORPHENESIN 

 



Anwendung von The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% 

Eine kleine Menge wird auf die Fingerpartien aufgetragen und dann über das Gesicht verteilt. Der Schritt erfolgt direkt im Anschluss zur Augenpflege. 

 


Erfahrung zu The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1% 

Das Produkt ist etwas dickflüssiger, da es eben einen kleinen Anteil an Zink beinhaltet, welches mir bei meinen Narben insbesondere Wunder geholfen hat. Ich massiere es ein und warte anschließend ungefähr 1 Minute bis das Produkt getrocknet ist um dann meinen nächsten Schritt in der Routine anzutreten. 

Kaufen kann man das Produkt bei Douglas in der 30ml Größe für 6,80 Euro oder 60ml für 13,10 Euro. Ich kaufe mir da immer gleich die größere Ampulle, da es einfach super wirkt. 

 




3. The Ordinary Retinol 1% in Squalane 

 

Zuerst mal eine kurze Warnung. Niemand sollte direkt mit 1% Retinol beginnen. The Ordinary bietet hier verschiedene Stufen an, die man zuerst durchgehen sollte bevor man sich an das 1% Retinol herantraut. Folge sind sonst Hautirritationen. 

 




Wirkung von The Ordinary Retinol 1% in Squalane 

Das Produkt ist eine hochkonzentrierte und wasserfreie Lösung mit reinem Retinol. Es reduziert feine Linien im Gesicht und Hautschäden, die nach jahrelanger UV Strahlung erscheinen als auch allgemeine Zeichen der Hautalterung. 

 




Inhaltsstoffe von The Ordinary Retinol 1% in Squalane 

Squalane, Caprylic/Capric Triglyceride, Retinol, Solanum Lycopersicum (Tomato) Fruit Extract, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, BHT. 

 



Anwendung von The Ordinary Retinol 1% in Squalane 

Das Produkt wird abends in kleiner Menge auf das Gesicht aufgetragen und sollte nicht mit schweren Behandlungen, wie zum Beispiel einem Fruchtsäurepeeling zusammen aufgetragen werden. Des Weiteren ist es auch wichtig es nicht mit anderen Retinoid Präparaten gleichzeitig zu verwenden. 

 




Erfahrung zu The Ordinary Retinol 1% in Squalane 

Das Produkt fühlt sich ölig an, was daran liegt das Squalane eben auch genau das beinhaltet: Öl. Das ist nötig um das Retinol haltbar zu machen. Obwohl es ölig ist fettet es das Gesicht nicht wirklich sondern wird in kurzer Zeit aufgezogen. Dennoch warte ich immer 3-5 Minuten bis ich meine letzten zwei Schritte durchführe. Das Produkt bestelle ich meistens über Sephora 30 ml kostet hier 7,95 Euro. 





4. The Ordinary 100% Organic Cold-Pressed Rose Hip Seed Oil 

 



Wirkung von The Ordinary 100% Organic Cold-Pressed Rose Hip Seed Oil 

Dieses Produkt bietet einen sehr hohen Gehalt an feuchtigkeitsspenden Fettsäuren. Das Vitamin A im Produkt erhöht die Zellerneuerung und hilft Faltenbildung, Hyperpigmentierung und auch weitere Hautprobleme, mit denen Frauen im Alter zu kämpfen haben zu reduzieren. 

 



Inhaltsstoffe von The Ordinary 100% Organic Cold-Pressed Rose Hip Seed Oil  

ROSA CANINA SEED OIL 

Sehr simpel gehalten beinhaltet das Produkt einfach das was auch im Produktnamen angegeben ist. 

 





Anwendung von The Ordinary 100% Organic Cold-Pressed Rose Hip Seed Oil 

Das Produkt wird einmal täglich (am Abend zum Beispiel, wie ich es mache) auf das gesamte Gesicht aufgetragen. 

 





Erfahrung zu The Ordinary 100% Organic Cold-Pressed Rose Hip Seed Oil 

Das Produkt ist sehr ölig und sollte daher wieder nur in kleinen Mengen aufgetragen werden. Ich reibe es immer schön auch im Halsbereich ein und warte anschließend 10 Minuten bis ich meinen letzten Schritt der Routine durchgehe. 

 



5. Biovolen Aktiv Moossalbe 

 

Das ist das Produkt, welches sowohl Petra als auch ich gerne benutzen. Die Biovolen Aktiv Moossalbe. Hier könnt ihr den Erfahrungsbericht dazu auf Petras vorherigem Blogbeitrag lesen. Diese Erfahrungswerte teile ich nämlich auch. 


Und wie sieht eure Abendroutine aus? 




Tags: skincare, beauty, produkttests, hautpflege,

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft.

Ghost

You can delete this user to remove all the welcome posts

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer