Mein neues Lieblingsbuch und W – wie wohlfühlen mit ikoo scalp scrub und Rezilin

ikoo scalp scrup 22. Juni 2022

Ich erinnere mich daran, wie Petra mich vor ein paar Jahren angerufen hat und gesagt hat: „Emily, heute möchte ich etwas Tolles erleben. Hast du einen guten Ratschlag?“ Wer Petras Blog und Instagram regelmäßig verfolgt, weiß, dass ihr nie die Ideen ausgehen ein abenteuerliches Leben zu führen. Vollgepackt zwischen leckerem Essen und Designertaschen führt sie ein großartiges Leben mit ihrem (ebenso liebenswürdigen und wunderbaren) Ehemann. Aber wie man sieht, kann wirklich jedem Mal die Ideen ausgehen. Daher habe ich mir dieses Mal das Buch Chips im Bett und Yoga im Park – Self Care von Alissa Levy ganz entspannt genauer angesehen. Mir hatte es mein Freund zu meinem Geburtstag geschenkt und ich habe es sofort geliebt (ich liebe ihn für seine großartigen Gesten). 

 



Chips im Bett und Yoga im Park – Self Care ganz entspannt 

 

Oh ja, Self Care im Sommer! Was Besseres kann man sich nicht antun. Alissa Levy schreibt das Buch so locker, dass es wirklich Spaß macht die Sachen mal selbst auszuprobieren. Es werden keine übertriebenen Anforderungen gestellt, sondern wirklich Dinge, die auch Frauen wie ich (etwas älter, etwas faul) gerne machen. 

 

Das Buch ist nach dem Alphabet aufgebaut. Das erste Kapitel fängt an mit A wie Ausmisten. Nun ja, keine besonders sommerliche Aktivität, aber dennoch wichtig. Allerdings möchte ich in diesem Blogbeitrag den Fokus auf den wirklich sommertauglichen Ideen legen und euch meine Top 3 aus dem Buch präsentieren: 

 





E – wie Einfach Essen: 

Diesem Ratschlag gehe ich sehr gerne nach. Ich nehme meinen Freund an die Hand und dann gehen wir gerne auf den Wochenmarkt. Dabei stöbern wir uns durch die Menschenmenge und freuen uns über Bratwürste und frischem Gemüse. An anderen Tagen kaufen wir uns einen Wein und bereiten ein paar Gerichte zu Hause vor. Dazu nehmen wir uns Zeit, teilen uns auf und sammeln die benötigten Lebensmittel 

 



K – wie Koffer packen: 

Klar, das ist oft einfach gesagt die Koffer zu packen, wenn man Vollzeit arbeitet. Aber es muss ja auch nicht gleich Bali sein oder die Malediven. Es kann auch innerhalb von Deutschland übers Wochenende ganz aufregend sein. Oder Straßburg? Nächstes Ziel für mich und meinen Freund? Wir werden es sehen. 

 



W – wie Wohlfühlen mit dem ikoo cleansing scalp scrub 

Ich habe mir das Produkt nach einer Internetrecherche letztes Jahr im August gekauft. Damals habe ich einfach bemerkt, dass meiner Kopfhaut die ständige Hitze und das Schwitzen nicht wirklich gut tut. Bei uns Frauen sind da einfach so viele Haare, dass sich alles mögliche an der Kopfhaut sammelt, wenn wir nachts schlafen oder sonst irgendwie unterwegs sind und schwitzen.  

 



ikoo cleansing scalp scrub Wirkung 

Beim handelt es sich um ein Peeling für die Kopfhaut. Durch das Einreiben während der Dusche reinigt es die Kopfhaut und befreit diese von Talg und Umwelteinflüssen. Darüber hinaus regt es die Durchblutung der Kopfhaut an, was für verbessertes Haarwachstum sorgt. Es dient somit dem Erhalt von schönem und gesundem Haar durch das Beseitigen von Hautschuppen und Produktrückständen. Das Meersalz übernimmt die Aufgabe die Ablagerungen zu entfernen, während der Hibiskus für einen ausgewogenen Vitaminhaushalt sorgt. 

 



ikoo cleansing scalp scrub Inhaltsstoffe

 

Die zwei Hauptelemente des Peelings sind die eben erwähnten Salze und Hibiskusblüten. Darüber hinaus sind folgende Inhaltsstoffe zu finden: 

SODIUM CHLORIDE, WATER/AQUA/EAU, SODIUM LAURETH SULFATE, GLYCERIN, GLYCERYL STEARATE, COCAMIDE MEA, PEG-100 STEARATE, HYDRATED SILICA,PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (Sweet Almond) OIL, FRAGRANCE/PARFUM, BENZYL ALCOHOL, CAPRYLYL GLYCOL, BUTYLENE GLYCOL, HIBISCUS SABDARIFFA FLOWER EXTRACT, LIMONENE.

 



ikoo cleansing scalp scrub Anwendung 

Das Peeling wird während der Dusche aufgetragen. Dazu wird der Mittelscheitel in zwei geteilt und das Produkt dort verrieben. Anschließend schlägt man ein paar Strähnen auf die Seite und arbeitet sich somit durch die gesamte Kopfhaut. Wichtig ist das Produkt in kreisenden Bewegungen einzuarbeiten. Es wird vor dem Shampoo und dem Conditioner angewendet. Insgesamt sollte das Produkt höchstens 1-2x die Woche benutzt werden 

 



ikoo cleansing scalp scrub Erfahrung


We gesagt benutze ich das Scrub bereits seit fast einem Jahr und bin ein Fan davon. Die Paste wird unter Wasser aufgerieben, weshalb sie etwas weicher wird und dann leicht aufzutragen ist. Tolles Gefühl, die Kopfhaut in kreisenden Bewegungen dann zu verwöhnen. Meine Kopfhaut fühlt sich super an im Anschluss. 

 





Das Ganze mit Rezilin abrunden  

Nach einem Peeling muss ganz klar auch die Feuchtigkeit wieder her. Daher benutze ich Rezilin, da hiermit auch die Kopfhaut auf natürliche Weise gepflegt wird. Beide Produkte in der Kombination sind grandios. Zu Rezilin hat die Petra bereits einen Blogbeitrag geschrieben. 


tags: ikoo cleansing scalp scrub, rezilin, produkttests, dünnes haar, haarpflege, trockene kopfhaut, beauty

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft.

Ghost

You can delete this user to remove all the welcome posts

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer