Willkommen bei einer weiteren Reihe rund um die Kategorie Diät. Heute soll es mal nicht um Fertiggerichte wie von Weight Watchers handeln, nein, heute geht es um eine besondere Ernährungsform.

Die ketogene Ernährung. Keto wie beziehungsweise keto was?

ketogene Ernährung ohne Kohlenhydrate?

Die ketogene Ernährung leitet sich vom Wort ketose ab. Ketose heißt eigentlich nichts anderes als Hunger. Und Hunger entsteht bei Petra oder bei Euch auch, wenn ich beispielsweise zu wenig Kohlenhydrate zu mir nehme. Was hat diese Ernährung zu Folge bei mir?Führe ich meinem Körper kaum Kohlenhydrate zu, so hat das Folgen für meinen Insulinspiegel. Er sinkt nämlich in folgedessen  auf einen Tiefpunkt. Mein Fett protestiert im wahrsten Sinne des Wortes lauthals dagegen, was mir denn einfiele, die Kohlenhydrate wegzulassen. Das hat nämlich Folgen. Aus Trotz oder als Demonstration geben meine Fettsäuren zusätzliche Fettsäuren ab. Doch keine Angst, du muss dich nicht alleine gegen die Fettsäuren stellen, da diese schon größtenteils von deinen Muckis zersetzt und verarbeitet werden.

Die ketogene Diät: Was ist die besondere Wirkung?

ketogene Diät

Entscheidet man sich für eine ketogene Ernährung so kann man auf mehr Energie, deutlich weniger Hunger vertrauen. Beides führt wiederum zu einer schnelleren Abnahme. Tolle Wirkung! Aber wie setze ich die ketogene Ernährung um?Wer ein totaler Kohlenhydrat-Junkie ist, die muss jetzt wirklich tapfer sein. Denn die ketogene Ernährung sieht gar keine Kohlenhydrate auf dem Speiseplan. Kein Brot, keine Kartoffeln, überhaupt Nudeln und herzhafte Pasta...statt Kohlenhydrate heißt es Kraftschöpfung durch Fettzufuhr. Und die Fettzufuhr soll auch das Geheimnis eines gut funktionierenden Fettstoffwechsels sein. Denn aus den aufgenommen Fett-Ressourcen soll die Energie nun kommen. Ohne Kohlenhydrate. Das schaffe ich doch nie. Das war auch mein erster Gedanke, aber wir dürfen nicht vergessen: Kohlenhydrate entfällt zwar, dafür aber nicht fettreiche Nahrung. Hört sich unappetitlich an? Keinesfalls. Du darfst nämlich Fleisch essen. Gegen Chicken Wings, Rindfleisch oder Salami kann doch keiner nein sagen oder? Und falls Du doch ein Fischliebhaber bist? Auf Lachs muss du nicht gleich verzichten.  Ein passendes Lachs Rezept a la Bento Box Stil und der Fokus auf die ketogene Ernährung findest Du übrigens Hier.  

Ketogen frühstücken?

Beim Frühstück solltest du auf jeden Fall ein Fan sein von Joghurt mit Obst wie Heidelbeeren oder Brombeeren sein. Im Sommer herrlich erfrischend und sorgt für eine Portion Extra-Energie.

Ketogen Snacks

Egal ob beim Netflixen oder Zugfahren, auf Snacks musst Du nicht zwangsweise verzichten. Passende Alternativen sind beispielsweise leckere Macadamia-Nüsse, jegliche Form von Nüssen oder leckere Pistazien. Worauf du bei einer ketogenen Ernährung jedoch verzichten solltest sind unbedingt Weizenprodukte, Kohlenhydrate schlecht hin also. Gleiches gilt an Snacks wie kalorienschwere Kuchen, Schokolade sowie das Chipsregal.  Und auf was du besonders verzichten solltest: ich weiß es ist schwer: aber jegliche Form von Zucker.

Das Ergebnis mit der ketogenen Ernährung?

Sie hilft dir vor allem bei der Abnahme und dem Erreichen deines Wunschgewichtes. Durch die Ernährungsumstellung hilft Sie Dir zudem bei einem besserem Hautbild. Zeiten wo du von Heißhunger geplagt bist gehören endlich der Vergangenheit an und du profitierst von einer hohen Fett Verbrennung, die zu einer verbesserten Ausdauer Form führt. Na ist das nichts für Dich und mich ?

Was sind meine Erfahrungen bezüglich der ketogenen Diät?

Bringt die ketogene Diät etwas?

Ich merke, dass das für ein Abnehmen im Speed Turbo ideal gemacht ist. Praktizierst du jedoch mit Disziplin und hohes Engagement die Diät, so vergiss nicht auch mal deine Werte beim Arzt zu checken. Ich kann sagen, dass ich es 5 Tage durchgehalten habe und dann doch ein Cheat Day einplanen musste mit Chips und Schokolade. Bis zum Winter habe ich ja noch etwas Zeit. Wie sieht es bei Euch aus? Auf ketogene Gedanken gekommen?

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Verlinkung.

tags: Ernährung, Diät, ketogen, abnehmen

War Mein Beitrag hilfreich? Dann teile mich in den sozialen Netzwerken weiter:

Folge mir auf Bloglovin