Diptyque Kerze Paris en Fleur – Das etwa andere Geschenk zum Muttertag

Diptyque Paris En Fleur Mai 06, 2020

Na, seid Ihr alle gut in den Mai gestartet? Das 2. Mai Wochenende ist steht unter einem ganz besonderem Stern. Es ist Muttertag. Und ich glaube dieser Muttertag wird sich sehr stark von allen anderen bisherigen Muttertagen sehr stark unterscheiden. Während die Ausgangsbeschränkungen zwar weitgehend immer mehr und mehr gelockert werden, angefangen von den ersten Schulöffnungen von Klassen bis hin zu Friseuren, auch ich werde sicherlich in nächster Zeit, meine Friseurin des Vertrauens aufsuchen und werde gespannt sein, wie es wohl ist in Zeiten von Corona sich Haare schneiden zu lassen, wohl ist. Ich stehe dem Ganzen noch etwas sehr skeptisch gegenüber. Das die Lockerungen auch an Oberhand gewinnen, und ich auf alle Fälle mir nicht ausmalen möchte, wie wohl eine zweite Lockdown Phase uns vielleicht ereilen könnte. Denn es ist wirklich erstaunlich, wie man uns doch vor Wochen, das öffentliche Leben weitgehend wirklich untersagt war, und jetzt schon überlegt wird, ob nächste Woche die Gastronomie unter Berücksichtigung von Auflagen öffnen, darf. Ich vermisse da eine Reglung, die alle Bundesländer betrifft, verstehe aber auch das jedes Bundesland anders damit vorgeht. Schließlich kenne ich gerade auch genügend Gastronomie Besitzer, die gerade jetzt um ihre Existenz kämpfen. Aber bevor ich ganz vom Thema abschweife, möchte ich Euch heute etwas vorstellen, was vielleicht zum Muttertag ein perfektes Geschenk ergeben würde. Anstatt mit Rosen, Blumen, Schokolade, Schmuck oder Düften, wie wäre es mit ….Duftkerzen..und zwar von keiner anderen Duftkerzen Hersteller als Diptyque? Ich bin immer wieder am Liebäugeln gewesen, ob ich mir wirklich für so viel Geld, Duftkerzen kaufen sollte? Instagram und Pinterest locken einem immer wieder dazu. Und kurzerhand habe ich beschlossen: Ich kaufe mir jetzt die. Beziehungsweise, man hat sie für mich gekauft. Der werte Ehegatte hört einfach sehr gut zu, und gestern, als ich aufwachte, sah ich in diese Kerze! Ich war hin und weg! Ein kleiner Review dazu, und ob die Kerze Ihren Preis gerecht wird, erfahrt Ihr nun Hier!


Diptyque Paris en Fleur


Diptyque Paris en Fleur Duftkerze ! - Wer ist Diptyque?


Seinen Ursprung fand das Unternehmen Diptyque im Jahre 1961. Das Jahr wo die Gründer, die legendäre Boutique am Saint Germain eröffneten und bis heute, die Besucher und Kunden aus aller Welt mit innovativen und einzigartigen Duftkreationen überraschen. Dabei sehen wir eine Diptyque Boutique als eine gewöhnliche Boutique mit einer Tür und genau zwei symmetrischen Fenstern an jeder Seite. Für die drei Gründer ist es aber mehr als eine Boutique. Es ist ein Diptychon, von dem sich der Markenname auch ableitetet. Heute reicht das Diptyque Sortiment von Pflegeprodukten, wie Bodylotion, Lippenbalsame bis hin zu spektakulären Kerzen Kreationen, die wahrlich zum Interior Hingucker in der Wohnung werden. Überall wo man auf schicke Einrichtung, auf Stil trifft, da ist Diptyque in Sachen Inneneinrichtung von Accessoires nicht weit entfernt! Wie man die Marke Diptyque am Besten zusammenfasst? Ich würde sagen, wenn Qualität auf moderne Technik trifft und das Ergebnis als wirklich eine Kunstform an sich beschrieben werden kann.



Diptyque Paris en Fleur! Ein Duftbekenntnis an Paris!


Wo Diptyque draufsteht, da ist Diptyque auch im Programm. Nicht umsonst, erfolgt die Erstellung einer solchen Kreation über 12! einzelne Schritte in Handarbeit. Das reicht von der Wahl des Docht bis hin zu der Entscheidung der Zusammensetzung des Wachs. Dabei wirbt das Unternehmen mit der Philosophie, dass jede Kreation,  an eine Erinnerung, an Reisen und Eindrücken gebunden ist und so auch den Geruch der Kerze widerspiegeln. Eine Art Reise. Und in dieser Zeit, vielleicht sogar die einzige Reise die wir gerade in ein fernes Land machen könnten. Der Kerzenduft, der mich dabei von der Fensterbank anlacht erinnert mich dabei wirklich wie eine Hommage an Paris. Es duftet herrlich, und mit herrlich meine ich nicht penetrant, sondern nach einem frischem Rosen Bouquet in Kombination mit wohlduftenden Chypre Noten. Nicht zu vergessen der unverkennbare Geruch von Patschuli, der perfekt die parisische Atmosphäre in einer einzelnen Duftkerze wundervoll aufgreift!


Diptyque Paris En Fleur


Diptyque Paris en Fleur Duftkerze Erfahrung! Ist der Preis gerechtfertigt?


Allein schon beim Anblick der Dutkerze, gerate ich in Träumerei. Obwohl die noch nicht angezündet ist, ist der Duft unverkennbar! Ich schließe für einen kurzen Moment meine Augen, und kann wirklich mir vorstellen wie ich im Park Bagatelle in Paris, die Abendstunden entgegen freue. Wie als ob ich auf einem wunderschönen Mark mitten in Paris mich für Rosen entscheide, die noch sehr lange, lange blühen und einen unverkennbaren Duft ausschütten. Diese Duftkerze zeichnet sich vor allem dadurch aus, das sie in eine limitierte Auflage produziert wird und in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler Pierre Marie entstand. Das riecht man nicht nur, sondern vor allem sieht man es! Die Glasfassung ist am Jugendstil orientiert, abgebildet mit Rosenstöcken und Blättern. Ich bin , wie Ihr vermutlich raushört, mehr als begeistert und kann es Euch empfehlen! Im Vergleich zu meinen H&M Kerzen, die zwar auch sehr gut und wundervoll duften, ist Diptyque wiederum da nicht zu vergleichen. Von der Duftintensität füllt sie mindestens 3 x HM Duftkerzen. Für Alle, die auf hochwertige Duftkerzen aus sind, eine bestimmt tolle Investition!

 

Diptyque Paris En Fleur



Diptyque Paris en Fleur Duftkerze kaufen: Wo & zu welchem Preis?


Die Preisrange beginnt ab 30 Euro, jedenfalls bei den Duftkerzen. Meine Paris en Fleur Duftkerze kommt in der kleinen Fassung( 70 ml) bei einem Preis von gut 32 Euro daher. Ein stolzer Preis, und nicht vergleichbar. Auch in der großen Variante wie 190 ml könnt Ihr sie kaufen für gut 60 Euro. Ein wirklich mal anderes Geschenk, und ein Geschenk welches für Wochen, gar für Ewigkeiten hält, da die Fassung danach auch sicherlich einfach als ein Interior Gegenstand für zuhause weitergenutzt werden kann! Die Kerze hat mein Mann Hier für mich bestellt.


Und Ihr? Verschenkt ihr an Muttertag eurer Mutter eine besondere Kerze oder habt Ihr vielleicht sogar so eine? Ich bin gespannt! Wir hören uns wieder zum Samstag, dem Wochenrückblick!





Tags: Diptyque Paris en Fleur, Diptyque, Produktest, Inspiration,

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markenkennung

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.
Impressum Datenschutz Disclaimer