Die Lavera Augencreme im Test! - Und wieso wir uns mehr für einander freuen sollten?

Lavera Augencreme Aug. 05, 2020

In den letzten Wochen, oder sagen wir es mal anders: Schon immer herrscht unter uns Frauen das Konkurrenz Denken. Mal mehr, mal weniger. Mal wird auf Friede, Freude, Eierkuchen getan, obwohl es hinter den Kulissen schon wild brodelt, fiese Seitenhiebe ausgeteilt werden, wir zwar meinen oder denken und sagen: wir gönnen es der Anderen, dass sie genau den Job bekommen hat, den wir immer schon gerne hätten. Wir gönnen der Freundin, dass sie einfach Glück im Liebesleben sowie im Arbeitsleben hat. Und zack...erwischen wir uns doch innerhalb von wenigen Tagen, gar Stunden ein Andersdenken. Fragen wie: Wieso Sie, und nicht Ich? Sind da die Harmlosesten von Allen. Veruteile ich Dies? Nein. Denn selbst ich kann mich nicht immer davon freireden, manchmal auf Sachen Anderer neidisch zu sein. Total unbegründet.



Frauen unter sich


Mal ist es einfach ein kleiner Gedanke, der mir kurz in der Langeweile in den Sinn kommt: Der schreit und sagt: Hey, du hast es viel besser gemacht, Hey dein Leben ist doch viel besser..Hey, ich wäre mir sicher, dass ich es besser gemacht habe...Das Problem? Niemand würde es einem verübeln. Da sicherlich Jede von Uns schon das Ein oder Andere Mal sich in der Situation wiederfand. Ist das menschlich? Ich würde sagen ja. Und wenn es menschlich ist. Dann umso schöner zu wissen, dass menschliches Verhalten immer auch eine Form ist: es besser zu machen, aus Gefühlen zu lernen: Was sich falsch / was sich richtig anfühlt. Umso schöner jetzt überall nochmal zu sehen, wie Frauen sich supporten mit Portraits von Ihnen, die darauf aufmerksam machen wollen: Mehr Miteinander statt Gegeneinander. Denn seien wir mal ehrlich: Es ist zwar schön sich für einen kurzen Moment über die Andere aufzuregen, den Kopf zu schütteln, aber umso schöner doch einfach sich wirklich über Erfolge zu erfreuen. Denn wo ein Erfolg vielleicht erstmal auf Missgunst auf unserer Seite mit sich zieht, sind auf der anderen Seite andere umso mehr stolzer auf die betroffene Person. Familie, Kinder oder Lebenspartner? Und sollten wir uns daher nicht vielmehr uns nicht nur für die Eine freuen, die jetzt den Job bekommen hat oder die eine Urlaubsreise gewonnen hat, sondern uns vor allem freuen für Die, die Sie wiederum damit eine Freude machen?



Natur_2


Ich bewunder beispielsweise eine gute Freundin von mir sehr. Ehefrau, Mutter, Sportskanone, eine echte Sprücheklopperin und in den Jahren gar nicht gealtert. Auf meine Frage hin, wie man Ihr es nicht ansieht? Positive Gedanken und ein paar hilfreiche Beauty Sachen, die sie mir verraten hat. Da wir Frauen uns ja supporten müssen. Sie empfahl mir beispielsweise es mal mit einer Augencreme zu versuchen. Sie schwört beispielsweise auf die Lavera Augencreme. Falls Ihr diese noch nicht kennt, kein Problem. Denn anlässlich zum Beauty Mittwoch ein frischer Beautybericht.





Lavera Augencreme  Überblick

Lavera Augencreme  Wirkung

Lavera Augencreme  Inhaltsstoffe

Lavera Augencreme  Anwendung

Lavera Augencreme  Erfahrung

Lavera Augencreme  kaufen: Wo & zu welchem Preis?



Lavera Augencreme  Wirkung

Lavera kenne ich schon bereits. Ich nutze gerne beispielsweise immer wieder gerne deren Haarpflege Produkte. Wieso es daher auch nicht mit einer Creme versuchen. Das meine Freundin gute Erfahrungen damit gesammelt hat war daher einfach ein absolutes Kaufargument!

Was kann die Augencreme von Lavera daher? Die Augencreme kommt aus der Serie Basis Sensitive und unterscheidet sich von anderen Augencremes dadurch, dass  sie mit Q10 wirbt. Vergleichbar mit Hyaluronsäure. Ihr Wirkversprechen? Bei langfristiger Anwendung im Augenpartie Bereich eine nachweisliche Faltenreduzierung im Augenbereich. Bei so welchen Aussagen könnte ich total mich wie auf Wolke 7 fühlen, aber ich genieße so etwas mit äußerster Vorsicht Schließlich weiß ich um die großen Wirkversprechen großer Marken. Nicht nur, dass die Faltentiefe um das Auge reduziert wird, nein obendrauf wir die Hautelastizität noch weiter gestärkt.Und wer möchte von uns das denn bitteschön nicht?


 

Lavera Augencreme  Inhaltsstoffe


Neben der Verwendung von Q10 finden sich des weiteren Inhaltsstoffe wie: Water (Aqua), Alcohol*, Dicaprylyl Ether, Glycerin, Crambe Abyssinica Seed Oil, Decyl Cocoate, Glyceryl Stearate Citrate, Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol, Mangifera Indica (Mango) Seed Butter, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glycine Soja (Soybean) Oil*, Dehydroxanthan Gum, Dipalmitoyl Hydroxyproline, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Sodium Hyaluronate, Hydrogenated Palm Glycerides, Ubiquinone, Malva Sylvestris (Mallow) Flower Extract*, Melissa Officinalis Leaf Water*, Hydrogenated Lecithin, Brassica Campestris (Rapeseed) Sterols, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Chlorophyllin- Copper Complex (CI 75810), Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Linalool**, Geraniol**, Citral**, Citronellol**, Benzyl Benzoate**.


Und jede die Lavera kennt, die weiß sicherlich auch um die Firmen Philosphie Bescheid. Eine reine Naturkosmetik Firma, welche ausschließlich unter höchstem veganem Anspruch produziert. Die Augencreme ist zudem frei von Parabene und Mikroplastik. Dabei ist es egal welcher Hauttyp Ihr entspricht. Von sensibler bis zur Mischhaut und trockener Haut. Die Augencreme ist wirklich für Jede geeignet und ist zudem für Diejenigen, die Kontaktlinsen tragen super geeignet.



Lavera Augencreme


Lavera Augencreme  Anwendung

Es wird empfohlen die Augencreme nach der Reinigung sanft im Bereich der Augenpartie einzuklopfen. Gerne in Verbindung mit einer entsprechenden Tagespflege.



Lavera Augencreme Erfahrung


Bisher hatte ich im Blog kaum über Cremes oder Salben berichtet, die ich explizit für Euch getestet habe. Vor einigen Monaten habe ich beispielsweise von Hello Body eine Augencreme getestet. Auch immer wieder von Dalton, das Augenserum benutzt, aber wirklich nie darüber gebloggt. Deshalb habe ich mir vor gut 2 Monaten überlegt in mehreren Langzeittesten, Cremes auszutesten, die explizit für die Faltenreduzierung rund um das Auge zuständig sind. Bei der Lavera Augencreme kann ich beispielsweise bis jetzt sagen, dass sie mir von der Formulierung her sehr zusagt. Sie fühlt sich um die Augenpartie sehr wohltuend an, und ich merke immer nach dem Auftragen, wie die Haut unter den Augen wirklich sehr aufgepolstert wirkt. Auch kommt sie super mit meinen Tagescremen zurecht. Ein späteres Make Up lässt sich zudem super auftragen. Ich kann daher also wirklich nichts beanstanden, was mir bei der Lavera Augencreme aufgefallen ist.




Lavera Augenceme _3


Lavera Augencreme kaufen: Wo & zu welchem Preis?


Bei der Suche nach den Augen Cremes kam ich immer um die 10 Euro bei 15ml raus. So war es auch nichts anders bei der Lavera Augencreme. Bei 15 ml habe ich gut 10 Euro gezahlt. Da ich sie beispielsweise bei Rossmann gekauft habe, konnte ich zudem einen 10 % Sale erhaschen. Für das Preis Leistungsverhältnis also top und überhaupt nicht zu beschweren. Da zahlt man bei anderen Herstellern bei 15 ml deutlich mehr. Für alle, Die also nach einer pflegenden Augencreme Naturkosmetik Firma suchen, die wird bei Lavera sicherlich fündig. Ich kann die nur empfehlen, aber bin dennoch offen für andere Augencremes, über die ich in nächster Zeit berichten werde.




Denn ich habe für mich beschlossen, genauso wie ich jede andere Frau supporte, Sie gar nicht untereinander vergleiche, da jede Frau, auf ihre Weise eine Heldin ist, da wir doch wirklich Vieles stemmen, welches beim genaueren hinsehen verborgen bleibt, und nur unsere Engsten mitbekommen. Und so werde ich auch die Produkte, die Hersteller hinter den Produkten sehen. Jede Firma als etwas Besonders, die sich schon etwas dabei gedacht hat, warum sie so handelt und so handelt. Ich freue mich auf Weitere Teste mit Euch. Meine Frage an Euch: Kennt Ihr bereits die Lavera Augencreme?


tags: Lavera, Lavera Augencreme , Skincare, Anti Aging,  Naturkosmetik, Beauty, Produkttests

War der Beitrag hilfreich? Dann empfehle mich gerne weiter!



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft.

Petra Jung

in Gießen aufgewachsen. Mit einem Bein in den Wechseljahren, mit dem anderen Bein immer neugierig. Stets auf der Suche nach den neuesten Produkten. Junggeblieben und zeitlos.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.
Impressum Datenschutz Disclaimer