Kennt Ihr diese Tage? Man geht Sonntag Abend zu Bett, geht innerlich seine ToDo Liste ab und setzt wiederum neue ToDos auf die Liste. Vor lautem Zerdenken fällt man in ein Tiefschlaf und verschläft den Morgen. Direkt am Montag. Genau so möchte man doch in die neue Woche starten. Auf der ToDo Liste stand jedoch nichts vom Verschlafen. Da waren die Pläne eher: früher aufstehen, Yoga, genüsslich Tee trinken, einen Joghurt mit Müsli aufhübschen und in Ruhe essen. Von den genannten ToDos tat ich aber dann nichts. Weil wegen dem Verschlafen. Die Stimmung lässt sich nicht mehr richtig kippen. Der Tag ist gelaufen. Und aus einem inneren Unmut wird Unzufriedenheit. Plötzlich tauchen dann Herzschmerz Gefühle auf und ehe man sich versieht, wurde aus einem einfachen „Ich habe verschlafen“ ein: Ach ist das alles doof. Die ganze Situation macht mich einfach mal traurig.





Das durchlebte ich diese Woche. Montag blöd gelaufen und ließ meine Emotionen mich leiten, bevor ich am Dienstag wütend auf den Boden stampfte. Und innerlich zu mir meinte: Schluss jetzt. Und zwar Jetzt. Dir ging es in den letzten Tagen schon mies genug. Statt Sonnenschein, dominierte eher Traurigkeit deine Gedanken. Aber jetzt ist Schluss: Schließlich bleiben noch zwei Tage der Woche, um diese auszufüllen. Und am Wochenende wirst Du so oder so gut drauf sein.



Diese Eigenschaft / diesen inneren Monolog muss ich mir immer wieder sagen. Mal lässt sich der Gedanke in einem Monat gar nicht blicken, mal taucht er alle zwei Wochen auf und manchmal alle Tage. Dabei ist das Blöde, dass man im Nachhinein gar nicht es richtig in Worte fassen kann, warum mich das und das traurig gemacht hat. Sondern es überkommt mich einfach. Und falls es mich dann überkommt, dann wusste ich es bis dato gar nicht einzuordnen oder damit umzugehen.



Inzwischen weiß ich aber, wie ich damit umgehe. Ich verstecke sie nicht. Sondern lasse sie bewusst raus. Wie ein mürrisches Kind, welches nun die 5 Minuten hat, wo es komplett durchdreht und danach total erledigt einschläft und beim Aufwachen, den Vorfall um sich Herum wieder vergessen hat. Dabei rede ich dem mürrischen Kind in Nichts hinein, sondern lasse es seinen Emotionen freie Bahn. Und manchmal dauert es nur 5 Minuten, manchmal dauert es aber wiederum den ganzen Tag.




Und das Schöne daran? Nach dem kleinen Ausbruch folgt inzwischen bei mir ein Freude Moment. Denn das Traurige wird ein letztes Mal nachgeweint oder daran gedacht, bevor mich Energie packt und mich zur Höchstleistung bringt, und das Schöne aus einem traurigen Moment herrührt. Bei anderen Sachen wiederum, ist sofort zu handeln. Wie als ich letztens in der Küche schnibbelte, ich gedankenversunken die Zwiebel schnitt und mich am Finger wiederum verletzte. Ich warte da jedoch nicht ab, dass es von alleine sich  auflöst sondern sondern handel direkt proaktiv. Denn seit Neustem gesellt sich die Retterspitz Wundsalbe in meiner Hausapotheke dazu. Was Ihr Alles wissen müsst, dass erfahrt Ihr hier








Retterspitz Wundsalbe Überblick

Retterspitz Wundsalbe Wirkung

Retterspitz Wundsalbe Inhaltsstoffe

Retterspitz Wundsalbe Anwendung

Retterspitz Wundsalbe Erfahrung

Retterspitz Wundsalbe kaufen: Wo & zu welchem Preis


Retterspitz Wundsalbe Wirkung

Egal ob es um Beschwerden rund um den Analbereich geht wie Juckreiz, Brennen oder Formen von Hämorrhoiden bis hin zu kleinen Verletzungen gilt die Wundsalbe von Retterspitz als ein kleiner Allrounder wenn es um eine diskrete Lösung bei jeglicher Form von Analbeschwerden es geht. Die Rezeptur ist so formuliert, dass sie genau dort behandelt mit ihren Inhaltsstoffen, dass es regenerierend und schützend wirkt. Auch kann sie in dem Fall auch bei äußeren kleinen Verletzungen auf der Haut aufgetragen werden und schützt die betroffene Stellen. Sie baut eine Barriere auf an den verletzten Hautstellen, wo Bakterien an der Stelle durch die Verletzung sich vermehren und einer Abheilung nicht ermöglichen.







Retterspitz Wundsalbe Inhaltsstoffe

Damit die Salbe auch Ergebnisse erzielt und bei der Wundheilung hilft braucht es wichtige Inhaltsstoffe. Wie beispielsweise Thymol, welches maßgeblich den Keimwachstum verhindert, während Allantoin für einen schnellen Heilungsprozess an der verletzten Stelle sorgt.

Weitere Inhaltsstoffe, die die Wundsalbe zu einem Allrounder machen sind:

Gereinigtes Wasser, Cetylstearylalkohol, Mittelkettige Triglyceride, Bis-Diglyceryl-Caprylat/Caprat/Isostearat/ Hydroxystearat/Adipat, Glycerin, Macrogolcetylstearylether, Macrogolglycerolhydroxystearat, Shea Butter, Arnikatinktur, Fichtennadelöl, Latschenkiefernöl, Phenoxyethanol, Allantoin, Chlorophyllin, Alaun, Thymol, Citronensäure Monohydrat, Weinsäure, Natriumhydroxid, Thymol, Sorbinsäure, Silikonöl.



Retterspitz Wundsalbe Anwendung

Die Salbe kann mehrmals täglich angewendet werden. Handelt es sich um kleine äußere Verletzungen wie beim Schneiden von Gemüse, kann die Salbe auf den betroffenen Stellen aufgetragen, werden die vorher gereinigt wurden. Bei Hämorrhoiden wiederum empfiehlt es sich nach jedem Stuhlgang die Salbe vorsichtig mit der gereinigten Fingerkuppel in den Anusbereich zu gehen und es einzucremen. Im Anschluss, sollte die Hände, und vor allem die Finger gründlich gesäubert werden.





Retterspitz Wundsalbe Erfahrung

Ich war anfangs etwas angewidert, als ich die Wundsalbe auf der gereinigten Stelle am Finger auftrug. Die Farbe war grünlich und der Geruch war kaum zu über riechen an der Nase. Was ich aber gleichzeitig toll finde. Die Salbe fühlte sich aufgetragen auf der Stelle leicht an und hinterließ keinen Fettfilm. Nach dem Auftragen der Salbe auf die verletzte Stelle fühlt es sich gut an. Auch war ich zudem etwas sprachlos, dass die Salbe im Gegensatz an anderen Salben sehr schnell einzog und auch wirklich half. Ich trug die auf und verspürte keinen Schmerz mehr nach wenigen Minuten. Wichtig ist zusagen, dass die Salbe eben nur bei kleineren Verletzungen helfen. Bei Großen ist es wiederum angebracht einen Arzt um seinen Meinung zu fragen.




Retterspitz Wundsalbe kaufen: Wo & zu welchem Preis?

Die Wundsalbe kann in diversen Online Apotheken wie Medpex oder der Shop Apotheke bestellt werden. Auch ist es möglich diese direkt bei einem Apotheker deiner Wahl zu bestellen. Die Salbe umfasst 40 ml und variiert je nach Shop zwischen 6 bis 10 Euro.



Und Ihr? Wie geht Ihr mit etwas Traurigem um und zieht Euch wieder da raus?


Tags: Retterspitz Wundsalbe, beauty, produkttests, hautpflege,  Produktests



*Dieser Beitrag erhält unbezahlte Werbung wegen Markennennung / Markenverlinkung. Produkte wurden von mir selbst gekauft